Umgestürzter Baum blockiert stundenlang Bahnstrecke

Horb am Neckar 

Ein umgestürzter Baum hat die Bahnstrecke zwischen Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) und Rottweil stundenlang blockiert.

Der Baum stürzte nach Angaben eines Bahnsprechers am frühen Montagmorgen in die Oberleitung. Die Strecke wurde gut sechs Stunden später am Mittag wieder freigegeben. Die Fahrgäste mussten auf einen Busersatzverkehr ausweichen und Zeitverluste in Kauf nehmen.

Betroffen waren nach Angaben der Bahn neben Regionalzügen auch die IC-Verbindungen zwischen Stuttgart und Tuttlingen sowie Stuttgart und Rottweil.