Lkw kippt auf A5 um und Fahrer stirbt

Rastatt 

Email

Auf der Autobahn 5 bei Rastatt ist nach einem verunglückten Lenkmanöver ein Lastwagen umgekippt und der Fahrer dabei ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Dienstag mit seinem Lastwagen in Richtung Baden-Baden unterwegs gewesen, als er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Als er nach links gegensteuerte, kippte der Sattelzug um und der Fahrer wurde aus dem Führerhaus geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle, wie es weiter hieß.

Weil Kraftstoff auslief, war die Südfahrbahn zunächst voll gesperrt.