Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ludwigsburg 

Email

Schwere Verletzungen erlitt ein 33 Jahre alter Radfahrer, der am Freitag gegen 8.35 Uhr in der Gottlieb-Daimler-Straße auf Höhe der Kreuzung mit der Kreisstraße 1073 im Bereich Böblingen in einen Unfall verwickelt wurde.

Der Radler, der zunächst den parallel der K 1073 verlaufenden Radweg von Dagersheim kommend befuhr, wollte die Gottlieb-Daimler-Straße überqueren. An der dortigen Bedarfsampel wartete er bis diese auf grün umgesprungen war und wollte dann die Straße passieren.

Ein 82-jähriger Smart-Fahrer, der die Gottlieb-Daimler-Straße in Richtung der K 1073 befuhr, übersah vermutlich, dass die für ihn geltende Ampel rot zeigte. Der Smart kollidierte mit dem Radfahrer, der auf die Motorhaube aufgeladen wurde, gegen die Windschutzscheibe prallte und schließlich auf die Straße stürzte.

Der Mann wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Smart war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.500 Euro.