Auto auf A81 ausgebrannt

Pleidelsheim 

Email

Auf der A81 Heilbronn - Stuttgart ist zwischen den Anschlussstellen Pleidelshein und Ludwigsburg-Nord am Montagvormittag gegen 10.15 Uhr der Ford einer Frau in Brand geraten. Die 24-Jährige konnte das Fahrzeug auf den Standstreifen lenken und dort unverletzt aussteigen. Die sofort verständigten Feuerwehren aus Pleidelsheim und Freiberg waren mit 38 Einsatzkräften am Brandort, konnten aber ein Ausbrennen des Fahrzeugs nicht verhindern, heißt es im Polizeibericht. 

Für die Dauer der Löscharbeiten waren der Strandstreifen und der rechte Fahrstreifen in Richtung Stuttgart zeitweise gesperrt.