800.000 Euro Schaden nach Brand in Tiefgarage

Göppingen 

Email

Bei einem Brand in einer Tiefgarage eines Wohnkomplexes in Göppingen ist ein Schaden von etwa 800.000 Euro entstanden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, brach das Feuer am frühen Sonntagmorgen aus. Fünf Autos sind ausgebrannt, vier weitere wurden stark beschädigt. Die Decke der Tiefgarage wurde ebenfalls beschädigt. Da Rauch in ein Gebäude des Wohnkomplexes zog, wurde es evakuiert und die 45 Bewohner in einer Kindertagesstätte versorgt. Sie kehrten am Sonntagmorgen in ihre Wohnungen zurück. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr war mit 47 Einsatzkräften und 13 Fahrzeugen vor Ort.