19-Jähriger fährt in Gegenverkehr

Email

Binau/Mosbach 

Zwei Autofahrer sind bei einem Zusammenstoß ihrer Wagen auf der Bundesstraße 37 zwischen Binau und Mosbach schwer verletzt worden.

Laut Polizeiangaben vom Donnerstagmorgen war ein 19-Jähriger mit seinem Auto in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort mit dem entgegenkommenden Auto eines 25-Jährigen kollidiert. Warum der Mann auf die andere Fahrbahn fuhr, war zunächst offen. Die Strecke war drei Stunden lang gesperrt.