Lesezeichen setzen Merken

Vergessenes Essen verursacht Brandalarm in Untergruppenbach

  |    | 
Lesezeit  1 Min

Ein auf dem Herd vergessenes Essen verursachte am Samstagabend gegen 19.30 Uhr in der Mühlstraße in Untergruppenbach einen Brandalarm. Polizeiberichten zufolge bemerkte der 27-Jährige Bewohner die Rauchentwicklung und nahm das Essen vom Herd. Dabei erlitt er eine leichte Rauchvergiftung und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die eingetroffene Feuerwehr musste nicht löschen, sorgte aber für die Durchlüftung der Räume.

  Nach oben