Untergruppenbach
Lesezeichen setzen Merken

Unfall in Untergruppenbach - Auto kippt auf die Seite

  |    | 
Lesezeit  1 Min

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen bei Untergruppenbach kippte ein Toyota auf die Beifahrerseite.

Die 24-jährige Fahrerin war gegen 7.45 Uhr auf der Landesstraße 1111 von Vorhof in Richtung Unterheinriet unterwegs. An einer engen Rechtskurve geriet die Frau nach Polizeiangaben in den Grünstreifen. Vermutlich beim Gegenlenken drehte sich das Auto auf um 180 Grad und fuhr rückwärts in eine Böschung. Da diese sehr steil ist, kippte der Toyota auf die Beifahrerseite.

Die 24-Jährige blieb unverletzt, den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 1500 Euro.

  Nach oben