Lauffen
Lesezeichen setzen Merken

Motorradfahrer bei Lauffen schwer verletzt

  | 
Lesezeit  1 Min

Schwere Verletzung erlitt ein 70-jähriger Kradfahrer, nachdem er die Vorfahrt eines PKW-Lenkers missachtet hatte.

Wie die Polizei mittelti, war der aus Kirchheim stammende Mann am Samstag (14.05.) kurz nach 18 Uhr mit seinem Krad BMW vom Landturm kommend auf der K 2082 in Richtung Lauffen unterwegs. An der Einmündung L 1105 (Ilsfelder Straße) missachtete er die Vorfahrt eines Auto-fahrers, der in Richtung Lauffen fuhr. Durch den Zusammenprall mit dem PKW erlitt der Krad-lenker so schwere Verletzungen, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine nahegelege-ne Klinik geflogen werden musste. Der PKW-Fahrer blieb unverletzt.

  Nach oben