Ilsfeld
Lesezeichen setzen Merken

Ilsfeld: Unfallflucht auf Apothekenparkplatz - Zeugen gesucht

  | 
Lesezeit  1 Min

Laut Polizeibericht soll ein 38-Jähriger am Montagmittag mit seinem Renault einen Audi in Ilsfeld beschädigt haben und anschließend geflüchtet sein. Die 50-jährige Besitzerin des Audis hatte diesen auf dem Parkplatz einer Apotheke in der König-Wilhelm-Straße abgestellt.

Gegen 16.45 Uhr konnte ein männlicher Zeuge beobachten, wie ein weißes Fahrzeug beim Rangieren gegen den Audi stieß. Weiter teilte der Zeuge mit, dass der Fahrer wohl ausgestiegen sei, den Schaden begutachtete und anschließend davonfuhr.

Da der Mitteiler auch das Kennzeichen nennen konnte, wurde der vermeintliche Unfallverursacher ausfindig gemacht. An seinem Fahrzeug konnte durch die Polizisten ein Unfallschaden festgestellt werden. Dieser soll, laut Angaben des 38-Jährigen, allerdings ein Altschaden sein.

Die Polizei Weinsberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, insbesondere den Mann, der den Unfall beobachtet und bei Mitarbeitern der Apotheke gemeldet hat, die Angaben zum Unfall machen können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07134 9920 zu melden.

  Nach oben