Vorfahrt missachtet

Bad Rappenau 

Email

Eine verletzte Person und mindestens 8.000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Unfalls in Bad Rappenau.

Eine 57-jährige Toyota-Lenkerin fuhr am Mittwochmittag gegen 12.15 Uhr von dem Meißener Weg in die Potsdamer Straße ein. Hierbei übersah sie scheinbar den von rechts kommenden Peugeot eines 61-Jährigen.

Die beiden Autos prallten zusammen. Durch den Unfall wurde der Mann leicht verletzt.