Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - Zwei Verletzte

Bad Rappenau 

Email

Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Freitag gegen 14 Uhr auf der Landesstraße 1107 an der Auffahrt zur Autobahn 6 in Bad Rappenau.

Laut Polizeibericht übersah ein Fiat-Fahrer vermutlich, dass der vor ihm fahrende Renault verkehrsbedingt bremsen musste und fuhr auf diesen auf. Der Renault wurde durch den Aufprall auf den davor befindlichen BMW eines 62-Jährigen geschoben, so dass dieser ebenfalls beschädigt wurde.

Die Fahrer des Renault und des BMW wurden leicht verletzt. Durch den Unfall entstand laut Polizei ein Gesamtschaden in Höhe von circa 13.000 Euro.