Unter Drogeneinfluss gefahren

Eppingen 

Email

Ein 26-Jähriger steht im Verdacht, unter dem Einfluss von Drogen ein Auto bei Eppingen gefahren zu haben. Am Montagabend gegen 20 Uhr wurde der Mann mit seinem Audi auf der Bundesstraße 293 durch Polizeibeamte kontrolliert. Hierbei kam die Vermutung auf, dass der Fahrer berauschende Mittel zu sich genommen hatte. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht und verlief positiv auf Cannabis. Anschließend wurde dem Mann eine Blutprobe im Krankenhaus entnommen. Der Fahrer muss nun mit Konsequenzen für seinen Führerschein rechnen.