Unter Drogeneinfluss auf dem E-Scooter

Karlsruhe-Durlach 

Email

Mit einer Blutentnahme auf dem Polizeirevier endete am frühen Donnerstagmorgen die Tour eines E-Scooter-Fahrers. Zuvor war der 17-Jährige um kurz nach 3 Uhr in der Durlacher Allee auf Höhe Weinweg von Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Hierbei konnten bei ihm typische Anzeichen für den Genuss berauschender Mittel festgestellt werden. Das Ergebnis des daraufhin durchgeführten Dorgenvortests untermauerte diesen Verdacht, sodass gegen den Jugendlichen nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird.