Schwerer Lkw-Unfall auf der A6

Bad Rappenau  Zu einem schweren Auffahrunfall von drei Lkw ist es am Donnerstag gegen 13 Uhr auf der A6 bei Bad Rappenau in Höhe des Parkplatzes Bauernwald gekommen. Ein Mann wurde schwer verletzt.

Von Adrian Hoffmann
Email

Die genauen Umstände des Unfalls, der in Fahrtrichtung Heilbronn geschah, sind noch unklar. Die Fahrer der vorderen zwei Sattelzüge blieben nach Angaben der Sinsheimer Feuerwehr unverletzt. Das Führerhaus des hinteren Lkw wurde beim Aufprall stark beschädigt, dennoch war der Fahrer laut Feuerwehr-Einsatzleiter Michael Hess ansprechbar. Der Mann wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die linke Spur der Autobahn ist inzwischen freigegeben, die rechte und mittlere Spur sind noch gesperrt. Es bildet sich ein langer Rückstau und viel Umgehungsverkehr durch anliegende Ortschaften.