Rund 10.000 Euro Schaden nach Unfall in der Adelshofer Straße in Eppingen

Eppingen 

Email

Schäden in Höhe von rund 10.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagvormittag in Eppingen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 33-Jähriger mit seinem Seat gegen 10 Uhr rückwärts aus einem Stellplatz an der Adelshofer Straße. Dabei übersah er vermutlich den VW eines 40-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden Autos entstand am Seat ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro und am VW ein Schaden von rund 8000 Euro. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Der VW musste abgeschleppt werden.