Kirchardt
Lesezeichen setzen Merken

Mit Diebesgut in Polizeikontrolle

  |    | 
Lesezeit 0 Min

Mit Diebesgut im Auto gerieten zwei Männer am Dienstagmittag auf der Autobahn 6 in eine Verkehrskontrolle.

Die beiden Männer waren von Beamten der Verkehrspolizei auf dem Parkplatz Bauernwald bei Kirchardt einer Kontrolle unterzogen worden. In dem BMW der 42- und 38-jährigen Männer fanden die Polizisten 16 LED Scheinwerfer. Die angebliche Herkunft der Strahler stellte sich als Lügengeschichte heraus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Beamten fanden heraus, dass die Scheinwerfer wenige Tage zuvor in Hessen gestohlen worden waren.

Auf beide kommt nun eine Anzeige zu, heißt es im Polizeibericht.

  Nach oben