Mehrere Schwerverletzte bei Unfall

Bad Rappenau 

Email

Bei einem Unfall bei Bad Rappenau wurden am Mittwochnachmittag drei Personen schwer verletzt.

Eine 21-Jährige fuhr laut Polizei in ihrem Fiat gegen 16.30 Uhr von Bad Rappenau- Grombach in Richtung Bad Rappenau-Treschklingen und wollte an der Einmündung zur Strecke zwischen Kirchardt und Bad Rappenau nach links auf die Kreisstraße abbiegen. Dabei übersah sie wohl den zeitgleich dort heranfahrenden VW Golf einer 25-Jährigen und kollidierte im Einmündungsbereich mit diesem. Beide Fahrzeuge wurden abgewiesen und kamen von der Fahrbahn ab.

Die Golf-Fahrerin wurde ebenso wie die Lenkerin des Fiats und ihre 26 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt. Alle drei wurden von Rettungskräften in Krankenhäuser gebracht. Abschleppunternehmen kümmerten sich um die Bergung der beiden Fahrzeuge. Daran entstanden Schäden in Höhe von insgesamt rund 16.000 Euro.