Lkw-Unfall mit verletzter Person und 100.000 Euro Sachschaden

Bad Rappenau 

Email

Zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Sattelzügen ist es am Donnerstag gegen 12 Uhr auf der Autobahn 6 bei Bad Rappenau gekommen.

Ein 34-jähriger LKW-Fahrer übersah vermutlich, dass der davor fahrende LKW abbremsen musste und fuhr in dessen Heck.

Durch den Aufprall wurde der Unfallverursacher leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Sattelzügen entstand Sachschaden in Höhe von 100.000 Euro.