Gemmingen
Lesezeichen setzen Merken

Unfall: Zwei Menschen auf L592 bei Gemmingen verletzt

Von unserer Redaktion
  |  
Foto: Jürgen Kümmerle

Ein VW kippte am Mittwochmorgen auf einer Landstraße bei Gemmingen um.

Der 81 Jahre alte Fahrer hatte gegen 8 Uhr auf der Strecke zwischen Gemmingen und Eppingen-Richen aus unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte.

Der VW überfuhr einen Straßengraben und prallte gegen eine Böschung. Dort kippte das Auto um und blieb auf der Seite liegen.

Der Fahrer und seine 79-jährige Beifahrerin konnten sich nicht selbstständig aus dem Fahrzeug befreien, weshalb die Feuerwehr gerufen wurde. Rettungskräfte brachten beide in ein Krankenhaus.

Der Sachschaden wurde von der Polizei auf rund 1500 Euro geschätzt.

 

 

 

  Nach oben