Lackiermaschine in Brand geraten

Sinsheim 

Email

Am Dienstagvormittag gegen 8.40 Uhr kam es in einer Firma im Industriegebiet des Sinsheimer Stadtteils Dühren zum Schmorbrand einer Lackiermaschine, die sich kurzfristig auf eine Filteranlage ausbreitete. Die Sinsheimer und Dührener Feuerwehren waren mit 15 Einsatzkräften vor Ort und löschten das Feuer schnell. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Die Ursache ist noch unklar. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Brandexperten des Polizeireviers Sinsheim haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.