Gemmingen
Lesezeichen setzen Merken

Kind springt in Gemmingen auf Straße und wird von Bus erfasst

  |    | 
Lesezeit  1 Min

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag bei Gemmingen sprang ein Kind auf die Fahrbahn und wurde von einem Bus erfasst.

Der 12-Jährige befand sich gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters im Freizeitweg und spielte mit seinen Freunden. Hierbei sprang der Junge durch ein Gebüsch, das an die Fahrbahn grenzte. Ein dort in Richtung Schwaigener Straße fahrender Bus-Lenker versuchte noch zu bremsen, konnte den Zusammenstoß mit dem Kind jedoch nicht mehr vermeiden, wie die Polizei Heilbronn am Mittwoch mitteilte.

Der 12-Jährige wurde zur Untersuchung ein Krankenhaus gebracht, wurde aber noch am selben Tag entlassen, da er keine Verletzungen erlitt.

Das Polizeirevier Eppingen sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07262 60950 zu melden.

  Nach oben