Gas und Bremse verwechselt

Bad Rappenau 

Email

Weil ein 83-jähriger Autofahrer am Mittwoch Gas und Bremse verwechselte, kam es in Bad Rappenau zu einem Unfall.

Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann aus einem Parkplatz in der Raiffeisenstraße ausparken. Anstatt auf die Bremse seines Mercedes, stieg er dabei aufs Gaspedal und stieß frontal mit einem gegenüber geparkten Renault zusammen.

Durch den heftigen Aufprall wurde der Mercedes so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der entstandene Sachschaden ist bislang noch nicht bekannt.