Feuer in einer Richener Scheune

Richen 

Email

Am Sonntagmorgen musste die Feuerwehr gegen 7.40 zu einem Brand in Richen ausrücken. In der Nähe des Bahnübergangs war im Holzanbau einer Scheune ein Feuer ausgebrochen.

In dem Schuppen abseits der Ortsdurchfahrt befanden sich landwirtschaftliche Geräte, die durch das Feuer allerdings nicht in Mitleidenschaft gezogen wurden. Am Schuppen selbst entstand ein Schaden von rund 8000 Euro. Die Ermittlungen nach der Brandursache wurden aufgenommen. Personen wurden nicht verletzt.