E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Kraichgau 

Email

Bei einem Unfall zwischen Eppingen-Richen und Gemmingen ist am Montagmittag ein E-Bike-Fahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen übersah der Radfahrer offenbar einen weißen Opel, der von Stebbach in Richtung Richen unterwegs war (Foto: Kümmerle).

Der Radfahrer, der einen Helm trug, prallte beim Zusammenstoß gegen die Windschutzscheibe des Opel und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. 


Jürgen Kümmerle

Jürgen Kümmerle

Reporter

Jürgen Kümmerle ist Redakteur im Reporterteam der Heilbronner Stimme. Diese Einheit berichtet über das tagesaktuelle Geschehen in der Region und kümmert sich um investigative Recherchen.