Beim Öffnen der Autotür nicht aufgepasst - E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

Eppingen 

Email

Mit ihrem E-Bike-Pedal ist eine 54-Jährige am Freitagvormittag in Eppingen an einer geöffneten Autotür hängen geblieben.

Zuvor hatte der 56-Jährige am Steuer des Autos auf einem rechten Parkstreifen in der Bahnhofsstraße angehalten. Zum Aussteigen öffnete er die Tür und übersah dabei die vorbeifahrende Zweiradfahrerin, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ihr Ausweichmanöver scheiterte, wodurch sie zu Fall kam.

Die Frau erlitt schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. An dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Der Schaden an dem Pedelec beziffert sich auf wenige hundert Euro.