Aufmerksame Zeugen bei Unfallflucht

Eppingen 

Email

Durch Zeugen konnte der Verursacher eines Unfalls auf einem Kundenparkplatz in Eppingen nach seiner Flucht ermittelt werden. Wie die Polizei mitteilte, beobachtete eine junge Familie  am Montagvormittag gegen 10 Uhr,  wie ein Mercedes-Fahrer beim Ausparken mit seinem Wagen an einem neben ihm geparkten Audi hängen blieb und anschließend davonfuhr.

Die Familie begab sich daraufhin in die Drogerie in der Frauenbrunner Straße und informierten die Besitzerin des angefahrenen Autos über den Unfall. Durch die Angaben der Zeugen konnte der 76-jährige Unfallverursacher im Nachgang ermittelt werden und die Frau bleibt nicht auf dem Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro sitzen.