Auto brennt an der A6-Ausfahrt Bad Rappenau vollständig aus

Bad Rappenau  Ein Fahrzeugbrand hat am Dienstagmorgen kurzzeitig zu einer Sperrung der Autobahnausfahrt bei Bad Rappenau-Fürfeld geführt.

Email
Das Auto brannte vollständig aus. Foto: Heike Kinkopf

Nach ersten Erkenntnissen von Stimme.de fuhr ein BMW-Fahrer auf der A6 Richtung Sinsheim. Plötzlich bemerkte er Rauch, der aus dem Auto aufstieg. Der Mann fuhr bei Fürfeld von der A6 ab und stellte den Wagen auf dem Standstreifen der Abfahrt ab. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Der Fahrer blieb unverletzt.

Die Feuerwehr Heilbronn war im Einsatz. Während des Einsatzes waren Auf- und Abfahrt komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Mehr Infos zur aktuellen Verkehrslage auf verkehrsinfo.de


Heike Kinkopf

Heike Kinkopf

Reporterin

Heike Kinkopf ist Redakteurin im Reporterteam der Heilbronner Stimme. Diese Einheit berichtet über das tagesaktuelle Geschehen in der Region und kümmert sich um investigative Recherchen.