A6-Auffahrunfall mit mindestens drei Verletzten

Sinsheim 

Von dpa
Email
Bei einem Verkehrsunfall auf der A6 bei Sinsheim sind am Freitagabend mindestens drei Personen verletzt worden, darunter zwei Kinder. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein Auto einem anderen aus noch unbekannter Ursache aufgefahren. Die A6 wurde zwischen Sinsheim-Süd und Sinsheim in Richtung Mannheim zunächst gesperrt.