Zwei Insassen eines Kleinbusses verletzt

Eppingen 

Email

Zwei Insassinnen eines Kleinbusses wurden am Donnerstagmorgen verletzt in eine Klinik gebracht. Die beiden Frauen saßen mit vier anderen Personen in einem Peugeot Boxer, der zwischen Kleingartach und Güglingen unterwegs war.

Auf eisglatter Straße verlor der 49-jährige Fahrer die Kontrolle über den Wagen. Dieser kam ins Rutschen, prallte gegen die Leitplanke und kam schließlich auf der gegenüberliegenden Straßenseite zum Stehen. Dabei wurden eine 47-Jährige und eine 46-Jährige leicht verletzt.