Verpuffung in der Schredderanlage

Eppingen 

Email

Einen Feueralarm gab es am Mittwochabend in einer Eppinger Recycling-Firma. Wie sich herausstellte, kam es in einer Anlage, in der Kühlgeräte geschreddert werden, zu einer Verpuffung und dann zu einem Brand. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich zehn Mitarbeiter in der Nähe, die sich alle unverletzt in Sicherheit bringen konnten. Die angerückte Eppinger Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Eine Messung ergab keine Konzentration von Schadstoffen. Ob Sachschaden entstand, war zunächst unklar.