Unfall an Einmündung

Gemmingen 

Email

Auf der Bundesstraße zwischen Eppingen und Schwaigern stießen am Donnerstagmorgen zwei Autos zusammen. Gegen 11 Uhr fuhr ein 94-Jähriger mit seinem Ford S-Max von Gemmingen kommend auf die Bundesstraße in Richtung Schwaigern auf. Hierbei übersah er laut Polizeibericht den bereits auf der Bundesstraße fahrenden Ford Focus einer 55-Jährigen.

Die beiden Autos und kollidierten im Einmündungsbereich. Der Senior verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.