Schwerer Motorrad-Unfall bei Eppingen

Eppingen/Mühlbach  Zu einem schweren Motorrad-Unfall ist es am Sonntag um kurz nach 12 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Eppingen und Mühlbach gekommen.

Von Adrian Hoffmann und unserer Redaktion
Email
Zu einem schweren Motorrad-Unfall ist es am Sonntag um kurz nach 12 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Eppingen und Mühlbach gekommen.

unfall
Der Motorradfahrer geriet mit seiner Maschine auf die Gegenfahrbahn und verletzte sich dabei schwer. Foto: Nicole Theuer

Der 71-jährige Motorradfahrer, der in Richtung Mühlbach unterwegs war, geriet mit seiner Maschine auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem Auto zusammen. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei schwer, der Fahrer des Autos blieb offenbar unverletzt.

Der Motorradfahrer erkannte aufgrund einer Kurve zu spät, dass die 45-jährige Motorradfahrerin vor ihm ihre Honda verkehrsbedingt stark abbremste. Der 71-Jährige verbremste sich und geriet in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes. Eine Berührung zwischen den Motorrädern fand nicht statt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.