Schlangenalarm in Eppingen

Eppingen 

Eine gefährlich aussehende schwarze Schlange auf einer Mauer im Eppinger Linsenviertel wurde am Samstagmittag gemeldet. Die eintreffenden Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehr und der Polizei konnten das Tier tatsächlich antreffen und laut Polizeibericht gemeinsam unter höchstem körperlichen Einsatz bändigen. Der Bericht war ein Spaß, denn es handelte sich lediglich um eine täuschend echt aussehende Gummischlange.

Das "Tier" wurde beschlagnahmt und ruht jetzt auf dem Schreibtisch eines Polizeibeamten bis sich der Eigentümer meldet.