Sattelzug kracht in Lärmschutzwand - Fahrer eingeklemmt

Dielheim 

Ein Unfall mit einem Lastwagen hat am Montag zu Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 6 Richtung Mannheim geführt. Bei Dielheim (Rhein-Neckar-Kreis) war der Fahrer eines italienischen Sattelzuges aus unbekanntem Grund von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke und die Lärmschutzwand geprallt.

Der in seinem Führerhaus eingeklemmte Mann wurde nach seiner Bergung vom Notarzt behandelt und in eine Klinik gebracht. Weil zwei von drei Fahrstreifen blockiert waren, bildete sich ein kilometerlanger Stau. Gegen Mittag war noch ein Spur gesperrt.

Zwei weitere Fahrzeuge wurden durch umherfliegende Trümmerteile beschädigt. Deren Insassen blieben unverletzt. Die Polizei beziffert den Schaden auf mehr als 150.000 Euro.