Radfahrer verletzt sich, nachdem er von Lkw-Außenspiegel gestreift wurde

Eppingen 

Email

Leicht verletzt wurde ein Radfahrer am Samstag gegen 14 Uhr auf der L1110 zwischen Eppingen und Kleingartach. Ein 47-Jähriger fuhr mit einem Lkw in Richtung Kleingartach und berührte beim Überholvorgang den 59-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer wurde vom Außenspiegel des Lastwagens am Hinterkopf erfasst, worauf er auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn stürzte. Der 59-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Am Rennrad entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro.