Motorradfahrer schwer verletzt

Bad Rappenau 

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Mittwochnachmittag. Der 51-Jährige fuhr mit seiner Triumph von Bad Wimpfen in Richtung Bad Rappenau, als direkt vor ihm ein 75-Jähriger mit seinem Auto in Richtung Bad Wimpfen einbog. Bei der Vollbremsung fiel das Motorrad um. Der Biker rutsche über die Fahrbahn, prallte gegen das Auto und blieb anschließend auf der Straße liegen. Er musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden.