Mann verursacht betrunken Unfall - Frau verletzt

Eppingen 

Leichte Verletzungen erlitt eine 26-Jährige bei einem Unfall in der Nacht zum Freitag bei Eppingen. Die Frau war laut Polizeibericht Beifahrerin im BMW ihres Mannes, als der Wagen in der Nähe von Rohrbach vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abkam.

Bei der Unfallaufnahme bemerkte die Polizei eine Fahne bei dem 28-Jährigen. Ein Atemalkoholtest bestätigte den ersten Verdacht, weshalb er zu einer Blutentnahme mitkommen musste. Sein Führerschein wurde einbehalten.