Mann bei Unfall schwer verletzt

Bad Rappenau/Treschklingen  Am Dienstagmorgen ist ein Audi-Fahrer zwischen Treschklingen und Bad Rappenau-Fürfeld von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Wand einer Autobahn-Unterführung gekracht.

Von Adrian Hoffmann
Email
Unfall bei Bad Rappenau
Der Fahrer des Audi prallte gegen die Wand einer Autobahn-Unterführung. Foto: Adrian Hoffmann

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bad Rappenau-Fürfeld und Treschklingen am Dienstag um kurz vor 9 Uhr ist ein Mann schwer verletzt worden. Er fuhr mit seinem Audi gegen die Autobahnbrücke.

Die Ursache für den Unfall ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Der Fahrer des Audi geriet in Fahrtrichtung Treschklingen nach rechts von der Straße ab und prallte mit voller Wucht gegen den Beton der Autobahn-Unterführung.

Wie die Polizei mitteilt, gibt es keine weiteren Unfallbeteiligten. Die Straße zwischen Fürfeld und Treschklingen ist nicht gesperrt.