Hoher Sachschaden bei Unfall

Bad Rappenau 

Email

Sachschaden in Höhe von fast 90.000 Euro war die Folge eines Unfalls am Freitagabend in Bad Rappenau.

Ein 61-Jähriger fuhr mit seinem VW Polo in Höhe von Bad Rappenau in Richtung Bad Wimpfen. An der Einmündug der Südstraße wollte er nach links einbiegen und übersah dabei offensichtlich den BMW eines entgegenkommenden 32-Jährigen. Es wurde niemand verletzt, obwohl an beiden PKW Totalschaden entstand.