Gegen Baum geprallt: 64-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Email

Eppingen 

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwoch um kurz nach 13 Uhr zwischen Eppingen und Mühlbach gekommen. Eine 64-jährige Autofahrerin wurde schwer verletzt.

 

 

Nach Angaben der Polizei kam die Fahrerin eines Seat aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab. Sie war in Fahrtrichtung Mühlbach unterwegs. Das Auto geriet ins Schleudern und krachte gegen einen Baum.

Da sich das Auto durch die Wucht des Aufpralls stark verformte, konnten die Türen nicht geöffnet werden. Die Feuerwehr Eppingen befreite die Frau mit hydraulischem Gerät aus dem Fahrzeug. Nach der ersten Versorgung durch den Notarzt, brachte der Rettungsdienst sie ins Krankenhaus. Am Seat entstand Totalschaden. Weitere Fahrzeuge waren nicht am Unfall beteiligt. 

Die Landstraße zwischen Eppingen und Mühlbach ist derzeit noch gesperrt.