Frontalzusammenstoß beim Linksabbiegen

Sulzfeld 

Eine schwer verletzte Person sowie ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro waren die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag, gegen 06:50 Uhr, in Sulzfeld. Die 60-jährige Unfallverursacherin fuhr mit ihrem Mini die Kreisstraße 3510 aus Eppingen-Mühlbach kommend in Richtung Sulzfeld. Als sie in der Sulzfelder Gartenstraße links abbiegen wollte, übersah sie die entgegenkommende 43-jährige Fiat-Fahrerin, die in Richtung Mühlbach unterwegs war. Die beiden Autos stießen frontal zusammen. Durch den Aufprall wurde die 43-Jährige schwer verletzt.