Drei Verletzte, zwei Totalschäden

Eppingen 

Drei Verletzte waren die Folge eines Unfalls am Nachmittag des vergangenen Freitags bei Eppingen. Ein 44-Jähriger fuhr mit seinem Ford von Eppingen in Richtung Adelshofen. Als ein vor ihm fahrender 65-Jähriger seinen Mazda abbremste, um nach links in einen Feldweg abbiegen zu können, sah er dies laut Polizeibericht zu spät.

Der Ford prallte mit so großer Wucht gegen das Heck des Mazda, dass beide Fahrer und die Beifahrerin des Mazdas leichte Verletzungen erlitten. An beiden Autos entstand Totalschaden.