Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr

Eppingen 

Email

Die Polizei ermittelt nach einer Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung am Mittwochmorgen gegen eine 33-Jährige.

Ein 53-Jähriger wollte kurz nach 6 Uhr auf der Strecke zwischen Eppingen und Elsenz mit seinem Fiat Fiorino einen langsam vorausfahrenden Audi überholen. Als er zum Überholen ansetzte und beschleunigte, gab die Audi-Fahrerin auch Gas, sodass beide Fahrzeuge auf einer Höhe nebeneinander fuhren.

Als Gegenverkehr kam, stoppte der Fiat-Fahrer den Überholvorgang, indem er seinen Wagen abbremste und versuchte, hinter dem Audi einzuscheren. Die Pkw-Lenkerin bremste ihr Fahrzeug allerdings auch ab. Gerade noch rechtzeitig gelang es dem 53-Jährigen noch, hinter dem Audi einzuscheren.

Er fuhr direkt zum Polizeirevier nach Eppingen und erstattete dort Anzeige.