Zwei Verletzte bei Unfall

Michelfeld 

Email

Bei der Kollision zweier Autos bei Michelfeld (Kreis Schwäbisch Hall) sind zwei Menschen verletzt worden.

Eine 60 Jahre alte Autofahrerin übersah an einer Kreuzung das sich nähernde Auto eines 33-Jährigen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Beide Fahrer wurden am Dienstagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht. Ob ihre Verletzungen schwer oder leicht waren, war zunächst nicht bekannt, wie ein Polizeisprecher sagte.

Es entstand ein Schaden von etwa 60 000 Euro.