Öhringen
Lesezeichen setzen Merken

Zeugen nach Unfall in Öhringen gesucht

  |  

Am Freitag, 3. Dezember, kam es um 11.45 Uhr auf der Heilbronner Straße im Einmündungsbereich der Herrenwiesenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 54-Jährige mit einem Peugeot 208 auf der rechten Spur Richtung Autobahn. Ein 22-Jähriger fuhr zu diesem Zeitpunkt mit seiner Mercedes A-Klasse auf der Herrenwiesenstraße an die Einmündung in die Heilbronner Straße heran und hielt zunächst an der roten Ampel an. Nach eigenen Angaben fuhr der Mercedes-Fahrer bei Grün in den Einmündungsbereich und stieß dort mit dem Peugeot zusammen.

Am Peugeot entstand hierbei ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Der entstandene Schaden am Mercedes beträgt rund 3000 Euro. Zur Klärung der Frage, für welchen Verkehrsteilnehmer die Ampel tatsächlich Grün zeigte, werden Zeugen gesucht. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Öhringen unter der Telefonnummer 09741 930-0 zu melden.

  Nach oben