Wohnmobil in Flammen aufgegangen

Niedernhall 

Email

Ein Wohnmobil ist am Donnerstagmittag aus unbekannter Ursache in Niedernhall in Brand geraten. Gegen 12.45 Uhr stand das Fahrzeug auf einem Firmengelände in der Straße Egelgraben in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte das Feuer und konnte mit starkem Wassereinsatz ein Übergehen der Flammen auf einen nebenstehenden Pkw, weitere Fahrzeuge sowie auf dort gelagerte Brennholzstöße verhindern. Das Wohnmobil brannte voll aus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro.