VW überschlägt sich

Neuenstein 

Email

Der Wagen eines 25-Jährigen überschlug sich am Mittwochmorgen auf einer Landstraße bei Neuenstein.

Der junge Mann fuhr gegen 10.30 Uhr auf der L1046, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen VW verlor und von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Im Straßengraben überschlug sich der Golf und kam knapp 60 Meter weiter auf dem Dach zum Liegen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand Totalschaden in bislang noch unbekannter Höhe.