Schöntal
Lesezeichen setzen Merken

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

  |  

Am Donnerstagmittag verursachte eine 22-Jährige nach Angaben der Polizei einen Unfall in Schöntal. Die Frau wollte gegen 13 Uhr mit ihrem Skoda von der Kreisstraße 2320 in die Landesstraße 1046 einfahren um diese geradeaus zu überqueren. Hierbei übersah sie, wie die Polizei vermutet aus Unachtsamkeit, eine von rechts kommende 58-jährige Seatfahrerin. Obwohl beide Verkehrsteilnehmerinnen noch versuchten auszuweichen, konnten sie einen Zusammenstoß nicht verhindern.

Bei dem Unfall wurden die Fahrerin des Seat und ihre 31-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Beide wurden im Anschluss in einem Krankenhaus behandelt. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

  Nach oben