Verkehrsunfall mit Linienbus

Dörzbach 

Email

Am Montagabend prallte der BMW eines 53-Jährigen in Dörzbach auf einen Linienbus. Der Busfahrer hatte gegen 19 Uhr in der Goldbachstraße zunächst einen, an einer Bushaltestelle stehenden Fahrgast übersehen und hielt daher sein Gefährt erst kurz nach der eigentlichen Haltebucht an. Der 53-Jährige, der hinter dem Bus fuhr, konnte seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig anhalten, sodass es zum Zusammenstoß kam. Dabei wurde der BMW-Fahrer leicht verletzt. Insgesamt entstanden Schäden in Höhe von knapp 11.000 Euro.